Führung des Bürgerparkvereins durch den Hain am 6. Oktober

Vom Nutzen der Parkpflegewerke

Der Bürgerparkverein lädt am Mittwoch, 6. Oktober, um 18.00 Uhr, zu einem Rundgang durch den Bamberger Hain ein. Das Thema der Führung lautet „Die beiden Parkpflegewerke für den Hain und was diese bewirkt haben.“ Treffpunkt ist das Bootshaus im Hain.

Der Landschaftsarchitekt Helmut Wiegel wird anhand ausgewählter Beispiele erläutern, wie die erfolgten Sanierungs- und Gestaltungsmaßnahmen der letzten 15 Jahre das Erscheinungsbild des Hains deutlich verändert haben. Weiterhin wird dargestellt, welche Maßnahmen angesichts des Klimawandels ergriffen werden sollen, um den Hain auch zukünftig als Bambergs „grünes Wohnzimmer“ mit allen seinen Qualitäten erleben zu können.

Die Führung ist kostenfrei.

Empfohlene Artikel