„KLIMA-FLIMMERN“ – Wie gestalten wir ein klimafreundliches Bamberg?

Am Dienstag, 19.10.21 und Mittwoch, 20.10.21 lädt die Initiative „fei obachd – gemeinsam aktiv für Klimaschutz“ jeweils um 19.00 Uhr zur Kurzfilmrolle „Klima-Flimmern“ in die KUFA, Ohmstraße 3 ein

Der Klimawandel ist die Herausforderung unserer Zeit. Was sich da verändert, betrifft uns alle. Mit einem eindringlichen Appell hat der Weltklimarat im August 2021 nochmals die Regierungen, Kommunen, Unternehmen und Bürger*innen zum sofortigen Handeln aufgefordert.

An vielen Orten haben Menschen erkannt, dass ihr Leben in ein sensibles ökologisches Netz eingewoben ist. Mit guten Beispielen und kreativen Lösungsmöglichkeiten möchte die Kurzfilmrolle die lokale Wirtschaft, Politik und Stadtverwaltung aber auch die Bürger*innen dazu motivieren, konsequent eine klimafreundliche Region Bamberg mit zu gestalten.

Die Kurzfilme zeigen auf, wie Energie- und Ressourcenverbrauch, Umweltzerstörung und Konsumverhalten den Klimawandel beschleunigen und worauf es jetzt ankommt.

Am Dienstag, 19.10.21 und Mittwoch, 20.10.21 lädt die Initiative „fei obachd – gemeinsam aktiv für Klimaschutz“ jeweils um 19.00 Uhr zur Kurzfilmrolle „Klima-Flimmern“ in die KUFA, Ohmstraße 3 ein. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung unter der Mailadresse [email protected] wird gebeten.

Empfohlene Artikel